Rück-AN-sichten standen über Monate im Mittelpunkt der Betrachtung der Lichtenauerin Sigrid Urban. Sie setzte die Kehrseite des Offensichtlichen in den Fokus, befreite die ungesehenen Ansichten aus ihrer meist verhüllten Tristesse – damit diese ihre Schönheit entfalten konnten. Rücksichtsvoll. Verhalten – eben eine RÜCKanSICHT. Denn im Gegensatz zur direkten immerwährenden Präsenz der humanen Vorderseite bietet der Rücken einen indirekten Anreiz – manchmal verharrt in gestreckter Demut, manchmal fordernd in graziler Gradlinigkeit. Aber immer rücksichtvoll digital (ein)gefangen…

Fotograf/in

Sigrid Urban

Location

Klingenthal Restaurant

Jahr

2012