Fotografien von einem außergewöhnlichen Museum, die die vielfältigen Gesichter des Museums wiederspiegeln.
„Straigth Photography“ – Nur mit vorhandenem Licht fotografiert. Ansichten eines noch leeren Museums.
Je nach Tageslicht zeigt sich das Haus in einem immer anderen faszinierenden Gewand. Auch in den Innenansichten setzt sich das Tageslicht als Blickpunkt durch. Um diese Lichtspiele einzufangen, wurden die Außenansichten im Juli/August 1998 fotografiert. Aufgrund der anhaltenden Bautätigkeit entstanden viele Innenansichten erst September/Oktober 1998.

Fotograf/in

DAX

Location

Mettenmeier GmbH

Jahr

2010