Über 50 000 Frauen im Jahr erkranken in Deutschland jährlich an Brustkrebs. Für viele bedeutet die Diagnose einen Schock – vor allem der Verlust einer oder beider Brüste wiegt schwer. Diese 20 Frauen zeigen uns in einem gemeinsamen Fotoshooting ihre Lebensfreude, ihre Stärke, aber auch ihre Verletzlichkeit und Melancholie. Sie sind moderne Amazonen, die sich nicht verstecken müssen und auch nicht wollen.

Fotograf/in

Esther Haase & Jackie Hardt

Location

Westfalen Kolleg Paderborn Erdgeschoss

Jahr

2012